Neuigkeiten
23.05.2024
Politikerinnen und Politiker sollten nicht nur über die Dinge sprechen, die in ihrem Wahlkreis passieren, sondern hautnah mitbekommen, wie es vor Ort aussieht. Was bietet sich also mehr an, als durch Praktika in die verschiedenen Bereiche direkt einzutauchen? 
weiter
16.05.2024

Zum heute vorgestellten Familienbericht erklärt unsere familienpolitische Sprecherin, Kristy Augustin:

weiter
15.04.2024

Die Ampel-Koalition hat sich zur Bekämpfung von Straftaten auf eine sogenannte Quick-Freeze-Regelung statt der Speicherung von IP-Adressen verständigt geeinigt. Beim Quick Freeze-Verfahren können die Ermittlungsbehörden relevante Telekommunikationsdaten („Verkehrsdaten“ wie z. B. IP-Adressen oder Telefonnummern) umgehend bei den Providern einfrieren lassen, wenn der Verdacht auf eine Straftat von erheblicher Bedeutung (z. B. Totschlag oder Mord) besteht. Sowohl das Einfrieren als auch die spätere Übermittlung an die Behörden benötigen eine gerichtliche Anordnung. Das heißt, „Quick Freeze“ ermöglicht die Speicherung von Daten erst, wenn die Straftat den Behörden bekannt ist, häufig sind die Verbindungsdaten dann schon gelöscht.

weiter
11.04.2024
Der Landes-Kita-Elternbeirat (LKEB) zu Gast bei uns im Landtag. Er vertritt die Eltern von etwa 200.000 Kita- und Hort-Kindern in #Brandenburg. Mit dem Vorstandsmitglied Catharina Kahl diskutierten unsere Abgeordneten aktuelle Probleme in der #Kita-Landschaft und richteten bereits einen Blick auf Themen, die in der kommenden Wahlperiode dringend angegangen werden müssten. Die Anwesenden waren sich einig, dass hierbei die Neufassung der bestehenden kitarechtlichen Regelungen oberste Priorität haben muss.
weiter
19.03.2024
Über 950 #Kinder und #Jugendliche wurden 2023 Opfer häuslicher Gewalt, zudem wurden im vergangenen Jahr 434 Fälle von sexuellem Missbrauch registriert. Von einer hohen Dunkelziffer ist darüber hinaus auszugehen. Diese Zahlen sind alarmierend.
weiter
16.03.2024
"Ein politischer Kompromiss ist keiner, wenn nicht alle demokratisch einbezogen werden."
Seit 10 Jahren ist Kristy Augustin nun regelmäßig zu Gast bei den Mitgliederversammlungen der Jagdverbände.
Auch heute gab es auf Einladung der Jäger des Jagdverbandes Seelow die Gelegenheit, Anliegen zu hören und zu berichten, was die Landespolitik plant. Die Kernthemen waren natürlich Jagdgesetz, Durchführungsverordnung Jagd, Situation #ASP, #Biber, Bisam Nutria und nicht zuletzt der Wolf.

weiter
09.03.2024
Das war er nun wieder, der gemeinsame Frauentagsempfang. Die Landtagsabgeordneten Bettina Fortunato und Kristy Augustin sowie Bundestagsabgeordnete Simona Koss luden mit den Schirmherren Bürgermeister Robert Nitz und Amtsdirektor Steffen Lübbe zum Empfang ins Kreiskulturhaus. Geladen wurden vor allem engagierte Frauen aus dem Vereinsleben, um ihnen zu danken, mit ihnen ins Gespräch zu kommen und zu feiern. Danke an viele engagierte, inspirierende Frauen! Der Saal war mit knapp 100 Personen ausgefüllt und dies war nur ein Teil der Frauen der Region, die sie sich täglich engagieren. Wir hatten einen schönen Nachmittag. Danke nicht nur heute für den Einsatz an Euch! #frauentag #ehrenamt
weiter
08.03.2024
Kristy Augustin zum Internationalen Frauentag:

"Zum heutigen Frauentag (aber nicht nur heute) richtet sich mein Blick auf Frauen weltweit. Die Rechte von Frauen zu fördern, stärken, diese einzufordern, endet nicht im unmittelbaren Umfeld oder Land. Ob untersagte Rechte wie politische Mitbestimmung, Frauen als Opfer von Gewalt, Vergewaltigung oder Genitalverstümmelung, die Liste ist lang. Die Rechte der Frauen zu achten, für diese zu kämpfen, ist eine andauernde Aufgabe. Ich bin dankbar für viele starke Frauen, die ich kenne, die sich für Gleichberechtigung einsetzen. Auch Männer. Denn nur gemeinsam können wir wirklich etwas erreichen. Gerade den engagierten Frauen will ich heute aber auch mal danke sagen! Ohne Euren Einsatz wäre es nicht möglich! Vergesst aber nicht, dass auch ihr Euch nicht nur heute mal danken lassen könnt. Auch ihr heute zum Frauentag den Frauen dankt und auch selbst feiert. Wir bleiben stark, indem wir uns gegenseitig stärken. Ein Beispiel aus jüngsten Begegnungen ist @abimnwi.awemo Eine starke Frau, die ich letztes Jahr kennenlernen durfte. Alles Gute zum #Frauentag. #frauenrechte #starkefrauen #frauenunion
"
weiter
06.03.2024
Nach den gestrigen Sitzungen im Landtag stand am Abend noch eine wichtige Ausstellungseröffnung auf dem Programm, die sich dem Thema Kinderschutz widmet. Die Ausstellung „Kunstwochen für traumatisierte Kinder in Brandenburg“ präsentiert Kunstwerke von Kindern, die sexualisierte Gewalt erfahren haben. Innocence in Danger e.V. präsentiert hier innovative Wege der Traumaverarbeitung für Kinder und Jugendlich durch Kunst und Kreativität.
Eröffnet wurde durch Vizepräsidentin Barbara Richtstein, die auch Vorsitzende des Weissen Ring Brandenburg ist.
Julia von Weiler, vom Vorstand Innocence in Danger e.V., diskutierte anschließend in einer kurzweiligen Runde mit Traumafachberater Karl-Heinz Zmugg und Prof. Dr. Thomas-Gabriel Rüdiger, Leiter des Instituts für Cyberkriminologie an der Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg über Unterstützungsmaßnahmen für Betroffene und wichtige Forderungen in der Prävention. Die Botschaft soll mit der Ausstellung und weiteren Gesprächen auch bis ins ganze Land Brandenburg getragen werden.
 
weiter